Wie Konsumschulden die Zukunft zerstören

Würden Sie ein Online-Angebot zur Entschuldung nutzen?
👍 Ja, ohne Vorbehalte
41%
👌 Ja, mir ist Diskretion wichtig
34%
👎 Nein, der persönliche Kontakt ist mir wichtig
26%
1654 Abstimmungsergebnisse
Eine Kontopfändung ist Ihre Chance!
Fast alle nehmen eine Kontopfändung zum Anlass, aktiv ihre Schulden anzugehen. Starten Sie wieder durch!

In der heutigen Zeit ist es normal, Kredite aufzunehmen. Vor allem Jugendliche kaufen sich Konsumgüter, wie Smartphones, Autos oder die erste Wohnungseinrichtung, obwohl sie das Geld dafür eigentlich nicht haben. Die gekauften Dinge werden dann einfach in monatlichen Raten zurückgezahlt. Der Verschuldungsgrad von jungen Menschen in Deutschland steigt seit Jahren an. Das führt dazu, dass immer mehr Jugendliche pleite sind. Konsumschulden zerstören dabei die Zukunft der Heranwachsenden.

Konsumschulden, negative Einträge in der Schufa und Privatinsolvenzen wirken sich auf das restliche Leben aus

Wer als Jugendlicher viele Konsumschulden aufnimmt und diese dann nicht zurückzahlen kann, bekommt negative Schufa-Einträge. Dadurch können keine Handy- oder Mietverträge mehr abgeschlossen werden. Ein negativer Vermerk wird zudem erst drei Jahre nach der kompletten Rückzahlung der Verbindlichkeit gelöscht. Viele junge Menschen verbauen sich ihre Zukunft, weil eine gute Schufa die Voraussetzung für viele Geschäfte des täglichen Lebens ist. Das alles wird häufig durch den Kauf unnötiger Konsumgüter verursacht.

Bei einigen Jugendlichen sind die Schulden sogar so hoch, dass sie Privatinsolvenz anmelden müssen. Eine Privatinsolvenz ist in öffentlichen Registern einsehbar und kann sogar dazu führen, dass Betroffene Probleme bei der Jobsuche bekommen. Zudem werden Vermieter über die Privatinsolvenz informiert.

So vermeiden Sie Konsumschulden und Kontopfändungen

Wie gut kennen Sie Ihre aktuelle Schuldenhöhe?
✔️ Sehr gut, kenne die genaue Höhe
28%
💶 Kenne den ungefähren Betrag
30%
😐 Habe keinen Überblick mehr
43%
3010 Abstimmungsergebnisse
Eine Kontopfändung ist Ihre Chance!
Fast alle nehmen eine Kontopfändung zum Anlass, aktiv ihre Schulden anzugehen. Starten Sie wieder durch!

Kaufen Sie in jungen Jahren keine Dinge, die Sie sich nicht leisten können. Haben Sie bereits Konsumschulden aufgenommen, ist es wichtig, diese schnell zurückzuzahlen. Wir helfen Ihnen dabei und haben dafür ein einfaches Konzept entwickelt. Lassen Sie sich kostenfrei unsere Finanzenbox zuschicken. Legen Sie alle Nachweise und Briefe zu Ihren Schulden hinein. Wir sortieren die Dokumente für Sie und zeigen Ihnen, wie Sie schnellstmöglich schuldenfrei werden, damit Sie Ihre eigene Zukunft nicht durch die Schulden zerstören.

Könnten Sie sich vorstellen Privatinsolvenz anzumelden?
👍 Ja, habe ich vor
49%
💡 Bin unsicher wegen dem Verfahren
22%
👎 Nein, kommt nicht in Frage
30%
3382 Abstimmungsergebnisse
Eine Kontopfändung ist Ihre Chance!
Fast alle nehmen eine Kontopfändung zum Anlass, aktiv ihre Schulden anzugehen. Starten Sie wieder durch!

Bei einer Kontopfändung sofort P Konto eröffnen, Freibetrag berechnen und 850k Bescheinigung zusenden lassen

Geht eine Pfändung auf Ihrem Konto ein, sollten Sie umgehend ein P Konto eröffnen. Dadurch schützen Sie Ihr Geld vor dem Zugriff der Gläubiger. Sie müssen jedoch den Grundfreibetrag erhöhen, damit Ihnen möglichst viel Geld bleibt. Sie sollten dafür Ihren persönlichen Freibetrag berechnen und die PKonto 850k Bescheinigung bei Ihrer Bank einreichen.

Diese Bescheinigung erhalten Sie von uns, nachdem Sie auf unserer Seite den Freibetrag für Ihr PKonto berechnet haben. Wir senden Ihnen die Bescheinigung in einem grünen Umschlag zu, damit Sie sie sofort zwischen Ihrer Hauspost erkennen. Wenn es besonders schnell gehen muss, fordern Sie die 850k Bescheinigung für Ihr P-Konto per Mail an oder lassen Sie sie an Ihre Bank senden.


kostenlose Schuldenanalyse von nullschulden.de
Erklärvideos

Weitere Artikel