Kontopfändung und Geld von Dritten - wie verhalte ich mich?

Würden Sie ein Online-Angebot zur Entschuldung nutzen?
👍 Ja, ohne Vorbehalte
41%
👌 Ja, mir ist Diskretion wichtig
34%
👎 Nein, der persönliche Kontakt ist mir wichtig
26%
1668 Abstimmungsergebnisse
Eine Kontopfändung ist Ihre Chance!
Fast alle nehmen eine Kontopfändung zum Anlass, aktiv ihre Schulden anzugehen. Starten Sie wieder durch!

In Deutschland gibt es immer mehr Schuldner, die mit ihrer Situation überfordert sind. Schreiben die Gläubiger Rechnungen und Mahnungen, wenden sich viele Schuldner an Freunde, Bekannte und die eigene Familie. Sie hoffen, von diesen Personen Geld zu bekommen. Wenn auch Sie auf Geld bzw. Geldgeschenke aus Ihrem Bekanntenkreis hoffen, beachten Sie unbedingt die Hinweise in unserem Artikel bzgl. der Bescheinigung der Beträge auf dem P-Konto.

Für Geld bzw. Geldgeschenke von Dritten kann der Freibetrag auf dem Pfändungsschutzkonto nicht erhöht werden

Könnten Sie sich vorstellen Privatinsolvenz anzumelden?
👍 Ja, habe ich vor
49%
💡 Bin unsicher wegen dem Verfahren
22%
👎 Nein, kommt nicht in Frage
30%
3437 Abstimmungsergebnisse
Eine Kontopfändung ist Ihre Chance!
Fast alle nehmen eine Kontopfändung zum Anlass, aktiv ihre Schulden anzugehen. Starten Sie wieder durch!

Oft sind Freunde oder Dritte die einzige Hoffnung, wenn das Geld für die Bezahlung wichtiger Rechnungen oder der Miete fehlt. Die rettende Überweisung von einem Bekannten verschafft vielen Schuldnern finanzielle Spielräume, um über die Runden zu kommen. Doch bei diesen Überweisungen oder sogar Geldgeschenken ist Vorsicht geboten. Es ist nämlich nicht möglich, sich diese Gutschriften auf dem Konto extra bescheinigen zu lassen, sodass sie nicht gepfändet werden.

Egal, ob Eltern, Geschwister, sonstige Familienmitglieder oder Bekannte, überweisen Ihre Mitbewohner Ihnen Geld für die Zahlung der Miete, erhöht sich dadurch nicht der Grundfreibetrag, über den Sie auf Ihrem P-Konto verfügen können. Die Gutschrift der Summe für die Miete kann stattdessen vom Gläubiger gepfändet werden. Die einzige Lösung für dieses Problem besteht darin, dass die Miete von Ihren Mitbewohnern direkt an den Vermieter überwiesen wird. Es ist dabei übrigens unerheblich, ob Sie mit den Personen, die Ihnen das Geld überweisen, in einem Haushalt leben.

Den Freibetrag berechnen und P-Konto Bescheinigung beantragen

Sie können durch Gutschriften und Geldgeschenke von Dritten Ihren Grundfreibetrag zwar nicht erhöhen. Es ist jedoch grundsätzlich immer möglich, zu überprüfen, ob Sie den eigenen Grundfreibetrag erhöhen können. Mit dem Rechner auf unserer Seite ermitteln Sie sofort und kostenlos, ob bei Ihnen die Erhöhung des Freibetrages möglich ist. Berechnen Sie Ihren individuellen Freibetrag sofort und sichern Sie sich somit mehr finanzielle Spielräume auf Ihrem Girokonto. So gehen Sie dabei vor:

Geben Sie im Rechner Ihre persönlichen Daten ein. Entscheiden Sie anschließend, ob wir Ihnen die Bescheinigung über Ihren Freibetrag per Post, per PDF-Scan (E-Mail) oder per Express Brief zuschicken sollen. Postalisch senden wir Ihnen das entsprechende Dokument auf Wunsch in einem giftgrünen Umschlag zu, damit Sie die Bescheinigung schnell erkennen. Wählen Sie die Option, dass wir die P-Konto Bescheinigung an Ihre Bank schicken, so erhält diese das Schreiben vorab per Fax und per Direktversand auf dem Postweg.

Wollen Sie endlich schuldenfrei werden und Ihre Schulden gezielt zurückzahlen? Die Finanzenbox hilft Ihnen bei genau diesem Ziel. Fordern Sie noch heute kostenfrei Ihre Box an, legen Sie alle Briefe zu Ihren Schulden sowie Kontoauszüge und Kontopfändungen hinein. Online erhalten Sie anschließend innerhalb kürzester Zeit eine übersichtliche Aufstellung all Ihrer Schulden.

Wie gut kennen Sie Ihre aktuelle Schuldenhöhe?
✔️ Sehr gut, kenne die genaue Höhe
28%
💶 Kenne den ungefähren Betrag
30%
😐 Habe keinen Überblick mehr
43%
3055 Abstimmungsergebnisse
Eine Kontopfändung ist Ihre Chance!
Fast alle nehmen eine Kontopfändung zum Anlass, aktiv ihre Schulden anzugehen. Starten Sie wieder durch!

kostenlose Schuldenanalyse von nullschulden.de
Erklärvideos

Weitere Artikel